Gästemeinungen

Rotraud, aus München - 2021

Koiimasis work&ride -
das Beste zur Corona Zeit.
Nette Leute, gute Pferde
und dazu ne Rinderherde.

Cattle drives, Touristen führen
manch einer wird die Muskeln spüren,
Arbeit im Roundpen immer wieder
beansprucht nur der Pferde Glieder.
Anschließend noch der Parcours
das bringt die Abwechslung hervor.
Ne Reitstunde dann und wann,
ein jeder so, wie er halt kann.
Und mein Highlight jeden Tag:
der Ritt Saloon-Burg und zurück zum Stall.

Unsre allerschönsten Tage
und das ohne jede Frage
war der Ritt mit Andrew dann.
Erst nach Landsberg nur wir drei
und dann mit der ganzen Meute
insgesamt nun 19 Leute
abgezischt mit viel Galopp,
ja das war so richtig topp.

Auch sonst gab’s allerhand zu tun
keine Zeit, sich auszuruh’n.
Emu Eier klauen, das
ist nichts für zarte Frauen.
Und das Straußenküken Fangen
ließ die Vogeleltern bangen.
Ganz zu schweigen von der Nacht,
die zwei Oryx um ihr Leben bracht.

Wärt ihr doch so liebe Leute
wenn solche Schandtat euch auch reute.
- Wulff und Anke
euch trotzdem danke!
Auch Freda Dir
für die Geduld mit mir.

Und Mareike für lecker Essen,
das werden wir auch nicht vergessen.

Ja, und Cooper
der war echt super.
Vor allem seine zarten Küsse
die werd‘ ganz sicher ich vermissen.

Daniela und Maurits, meine Mitvoluntäre
auch euch erweise ich die Ehre.
Ohne euch wär’s nur halb so schön gewesen
- gemeinsam durch die Gegend pesen -
drum sollt auch ihr hier eure Namen lesen.

Danke auch all den Pferden
ihr seid die besten hier auf Erden.
Dem Attila zu allererst
er war ja auch mein Lieblingspferd.
Santana und Mokka meine weiteren Favoriten
ihr hattet Tempo anzubieten.
Nightwish, Milkshake, Bobby und Morgan
auch euch hab‘ ich öfters mal gewählt
hat doch jeder seine Qualität.
Dumbo und Roy – war für ein Paar!
Ihr seid für Gäste wunderbar.

Was ich aber werd‘ nie wissen
warum Attila mich zum Abschied hat gebissen.
War’s die Eifersucht auf den Neuling Coal?
Oder hatte er von mir die Schnauze voll?
Das konnte mich gar nicht begeistern -
aber vielleicht wolltest Du mir nur die Heimfahrt erleichtern?

 

Anmerkung: Bei Cooper handelt es sich um einen Hund. Bei Attila war es nur ein Beißversuch.